AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Verbraucherhinweise

1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

(1) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen dem Unternehmen JUTEC Biegesysteme GmbH & Co. KG, Ottostr. 22, 65549 Limburg an der Lahn (nachfolgend „Anbieterin“ genannt) und deren Kunden (nachfolgend „Kunde“ genannt) begründeten Rechtsverhältnisse und werden im Rahmen der Bestellung ausdrücklich anerkannt. Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, die Anbieterin stimmt deren Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Der Kunde ist Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen, wenn er ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder seiner gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

(3) Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der im Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

2. Zustandekommen des Vertrages

(1) Der Vertrag kommt wie folgt zustande:
Die Angebote in dem Online-Shop der Anbieterin stellen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar.
Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden vom Kunden im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste kann der Kunde den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.

Nach Aufrufen der Seite "Zur Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal PLUS bietet die Anbieterin dem Kunden verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Der Kunde wird zunächst auf die Internetseite von PayPal PLUS weitergeleitet. Dort nimmt der Kunde die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe seiner Daten vor. Abschließend wird er zurück in den Online-Shop der Anbieterin auf die Bestellübersichtsseite geleitet. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "zahlungspflichtig bestellen" erklärt der Kunde rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.

(2) Der Vertragstext (Bestelldaten, AGB und Widerrufsbelehrung inklusive Widerrufs-Formular) wird bei der Anbieterin gespeichert. Die Speicherung ist jedoch befristet, weshalb der Kunde selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung Sorge tragen muss.

3. Preise, Liefer- und Versandkosten

(1) Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen die Endpreise dar.

(2) Der Versand innerhalb der Schweiz ist kostenfrei. Mehrwertsteuerung und Verzollung müssen vom Kunden getragen werden.

4. Zahlungsbedingungen

(1) Der Kunde hat über den Anbieter PayPal PLUS die folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

  • Lastschrift (SEPA-konform)
  • PayPal
  • Kreditkarte

(2) Zahlung per PayPal: Wenn der Kunde die Zahlungsart PayPal gewählt hat, muss er, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit seinen Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt.

(3) Zahlung per Lastschrift: Wenn der Kunde die Zahlungsart Lastschrift gewählt hat, muss er, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilt er PayPal ein Lastschrift-Mandat. Über das Datum der Kontobelastung wird der Kunde von PayPal gesondert in einer Vorabankündigung (sog. Prenotification) informiert. Unter Einreichung des Lastschrift-Mandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und das Konto des Kunden belastet.

(4) Zahlung per Kreditkarte: Wenn der Kunde die Zahlungsart Kreditkarte gewählt hat, muss er, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Legitimation des Kunden als rechtmäßiger Karteninhaber von dem Kreditkartenunternehmen des Kunden auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und die Karte des Kunden belastet. Die Anbieterin akzeptiert die folgenden Kreditkarten: VISA, Master Card und American Express. Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kreditkartenkontos des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem die Anbieterin die Ware an den Kunden versendet.

5. Liefer- und Versandbedingungen

(1) Die Lieferung erfolgt innerhalb der Schweiz.

(2) Die Versendung der Ware erfolgt innerhalb von zwei bis acht Werktagen nach Zahlungseingang, soweit dem Kunden in der Artikelbeschreibung keine andere Lieferfrist angezeigt wird.

(3) Sollte ein vom Kunden bestelltes Produkt wider Erwarten trotz rechtzeitigem Abschluss eines adäquaten Deckungsgeschäftes aus einem von der Anbieterin nicht zu vertretenden Grund nicht verfügbar sein, wird der Kunde unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert und bereits geleistete Zahlungen werden unverzüglich erstattet.Bitte beachten:Verbraucher werden gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen dem Anbieter und dem Transportunternehmen (GLS oder DPD) schnellstmöglich mitzuteilenHinweis: Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für eine wirksame Ausübung des Widerrufsrechts. Ihre Gewährleistungsansprüche und Ihr Widerrufsrecht bleiben hiervon unberührt.

6. Gewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte für Waren.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware (Vorbehaltsware) bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum der Anbieterin.

8. Haftungsbeschränkung und Haftungsausschlüsse

(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Anbieterin beruhen. Die Haftung von Hilfspersonen sowie Erfüllungsgehilfen wird ausgeschlossen.

(2) Die Anbieterin verweist auf ihren Internetseiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Anbieterin erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Aus diesem Grund distanziert sich die Anbieterin ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf der Internetseite der Anbieterin und erklärt darüber hinaus, dass sie sich die jeweiligen Inhalte auch nicht zu eigen macht. Diese Erklärungen gelten für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

9. Elektronische Kommunikation

Der Kunde stimmt zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

10. Alternative Streitbeilegung

Die E-Mail-Adresse der Anbieterin ist in deren Impressum zu finden. Die Anbieterin ist nicht verpflichtet und auch nicht dazu bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

11. Urheberrecht

Das Urheberrecht aller schutzfähigen Werke oder Werkteile dieser Internetseite, insbesondere bezüglich dargestellter Lichtbilder, Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen oder sonstigen Unterlagen, steht der Anbieterin oder deren Partnern zu. Die Nutzung der Werke oder Werkteile durch Dritte ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung ist nicht gestattet.

12. Schlussbestimmungen

(1) Ein Recht zur Verrechnung steht dem Kunden nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Anbieterin unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem hat der Kunde ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

(2) Auf diesen Vertrag ist Schweizer Recht anwendbar. Die Anwendbarkeit zwingender Normen des Staates, in dem der Kunde, der Verbraucher ist, bei Vertragsschluss seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleibt von dieser Rechtswahl unberührt.

(3) Die Vertragssprache ist deutsch.

(4) Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, hat dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrags zur Folge. Die unwirksame Regelung wird durch die jeweils einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

JUTEC Biegesysteme GmbH & Co. KG, Ottostraße 20-22, 65549 Limburg an der Lahn, Telefon: +49 (0) 64 31/93 49-0; Fax: + 49 (0) 64 31/93 49 - 25, E-Mail: shop@justar.de; www.justar.de
Registergericht: Amtsgericht Limburg, HRA 3323

Persönlich haftende Gesellschafter der JUTEC Biegesysteme GmbH & Co. KG:
JU Verwaltungs GmbH - Dipl. Ing. Jörg Jung, MBA
Geschäftsführer: Kira Jung, Dipl. Ing. Jörg Jung, MBA,
Registergericht: Amtsgericht Limburg, HRB 6074
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 325134272

Sie können die AGB des Unternehmens JUTEC Biegesysteme GmbH & Co. KG auch als pdf-Datei herunterladen.